Information Advantage

Digitalisieren Sie die Supply Chains

Finden Sie heraus, warum führende digitale Lieferketten dem OpenText Business Network vertrauen

Holen Sie sich den IDC MarketScape-Auszug

45 %
effizientere IT-Mitarbeiter in der Lieferkette mit einem ROI von 317 % mit OpenText [1]

Intelligentere Verbindungen für Ihre digitale Supply Chain

Unternehmen aller Größenordnungen müssen ihre Initiativen zur Digitalisierung ihrer Supply Chain beschleunigen, um die Flexibilität, Agilität und Transparenz zu erhöhen und die Resilienz sicherzustellen. Die Digitalisierung der Supply Chain ermöglicht automatisierte order-to-cash procure-to-pay-Prozesse, eine verbesserte Zusammenarbeit der Beteiligten im gesamten digitalen Ökosystem und eine höhere End-to-End-Transparenz.

Die Digitalisierung von Supply Chains durch Integration, Automatisierung und Zusammenarbeit vereinfacht die Verwaltung von Informationsflüssen und die Gewinnung von Erkenntnissen. Stellen Sie Kontinuität der Betriebsabläufe selbst bei größeren Unterbrechungen der Supply Chain sicher.

Zwei Personen diskutieren in einer Produktionshalle über ein Problem

Da Daten fast in Echtzeit zwischen den Partnern ausgetauscht werden, sparen wir Zeit. Dank der Lösung haben wir mindestens eine Woche Zeit gewonnen. Die Zeitersparnis bedeutet auch einen besseren Service für den Kunden. Außerdem haben wir das Umlaufvermögen reduziert, was sich positiv auf unsere Bilanz auswirkt.

Europäisches Fertigungsunternehmen und OpenText-Kunde

Gewinnen Sie in dieser IDC-Studie weitere Einblicke in den Geschäftswert

Schaffen Sie intelligentere Liefernetzwerke

Durch Ausfälle und den zunehmenden wirtschaftlichen Druck sind Unternehmen dazu gezwungen, ihre Digitalisierungsinitiativen schneller voranzutreiben, um eine ausreichende Resilienz bei ihren Supply Chain-Prozessen zu erreichen. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigen Unternehmen eine Optimierung der Lieferkette.

  • Symbol für eine Anlage

    Sorgen Sie für intelligentere Verbindungen in der Supply Chain

    78 % der Führungskräfte sind der Meinung, dass die B2B-Integration die Leistung der Supply Chain erhöht.[2] Durch die Beschleunigung der Migration in die Cloud erhalten Sie ein zentrales digitales Fundament für die Vernetzung Ihrer internen und externen geschäftlichen Ökosysteme. Die Cloud-Integration bietet auch eine zukunftssichere Supply Chain, bei der die Digitalisierung im Fokus liegt.

  • Globus-Symbol

    Ermöglichen Sie intelligentere Communities in der Supply Chain

    53 % der Unternehmen mangelt es an Tools, um die sichere Zusammenarbeit mit externen Partnern zu unterstützen.[3] Eine gemeinsame Cloud-basierte Integrationsumgebung ermöglicht ein schnelleres Onboarding, das Testen von Verbindungen, die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch über Web Forms. Automatisieren Sie den Zugriff von Dritten auf Unternehmensdaten in großem Umfang.

  • Kontrollturm-Symbol

    Gewinnen Sie bessere Einblicke in die Supply Chain

    72 % der Zulieferer, die von einer Unterbrechung in der Supply Chain betroffen waren, verfügten nicht über die nötige Transparenz, um eine schnelle und wirksame Lösung zu finden.[4] KI-gestützte Command Center liefern umsetzbare Erkenntnisse zur Risikominderung und unterstützen die Optimierung der Supply Chain. Gewinnen Sie Transparenz und umsetzbare Erkenntnisse aus Ihren Daten.

  • QR-Code-Symbol

    Profitieren Sie von einer besseren Rückverfolgbarkeit in der Supply Chain

    50 % der Unternehmen haben keine durchgängige Transparenz in der Supply Chain.[5] ESG-Vorgaben verlangen von Unternehmen, dass sie alle Waren, die ihre Supply Chains durchlaufen, zurückverfolgt werden können. IoT-basierte Technologien bieten Transparenz und Markenschutz für Unternehmen und Verbraucher. Entdecken Sie die Vorteile der Rückverfolgbarkeit in der Supply Chain.

Vorteile der Digitalisierung der Supply Chain

Wenn Sie die Digitalisierung Ihrer Lieferkette mit OpenText Business Network Cloud in Angriff nehmen, können Sie diese Vorteile nutzen und sich für einen nachhaltigen Erfolg in einer digitalen Welt positionieren. Informieren Sie sich über diese zusätzlichen Vorteile:

  • Supply Chain-Integration

    Beschleunigen Sie mit Lösungen für die Cloud-basierte Integration der Supply Chain die Digitalisierung der Supply Chain, und erfüllen Sie den Bedarf an Echtzeit-Datenaustausch. Unterstützen Sie API-basierte Verbindungen und die Konnektivität alter Anwendungen, und stellen Sie benutzerfreundliche Tools zur Überwachung von Datenflüssen bereit, um umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen.

  • Automatisierung der Supply Chain

    Ermöglichen Sie den prozessbasierten Informationsaustausch mit Lieferanten, Kunden und Partnern in einem strukturierten digitalen Format. Automatisieren Sie die Verarbeitung, Validierung und Korrelation. Geschäftsprozesse wie P2P und O2C sowie die Erfüllung regionaler Compliance-Vorgaben wie E-Invoicing werden beschleunigt und gleichzeitig transparenter und zuverlässiger.

  • Zusammenarbeit in der Supply Chain

    Ständige Unterbrechungen der Supply Chain verstärken die Notwendigkeit einer engeren Zusammenarbeit im gesamten Ökosystem eines Unternehmens. Die zentrale Verwaltung des Zugriffs auf Daten und Anwendungen erhöht die Produktivität und die Cybersicherheit.

Lesen Sie das Whitepaper „Supply Chain 101“

Meistern Sie die digitale Supply Chain

Erfahren Sie, wie andere führende Unternehmen ihre Supply Chains erfolgreich digitalisiert haben.

Sehen Sie sich weitere Success Stories an
Lids logo

Headwear retailer transforms its EDI services to accelerate trading partner onboarding and reduce costs

Read the Lids story
Autoliv logo

Automotive safety firm easily trades a wide range of electronic documents externally, including XML and EDI standards

Read the Autoliv story
James Hardie logo

Building products giant seizes cost savings and operational scalability with a cloud-based B2B digital platform

Read the James Hardie story
ArcelorMittal logo

Deploying a seamless global B2B electronic trading network

Read the ArcelorMittal story

Häufig gestellte Fragen

Die Digitalisierung der Supply Chain umfasst die Integration digitaler Technologien in verschiedene Aspekte des Supply Chain Managements, darunter Kommunikation, Datenfreigabe und Prozessautomatisierung, um eine nachhaltige Supply Chain zu schaffen. Die Vorteile einer digitalen Supply Chain gehen weit über die Nachhaltigkeit hinaus: Sie sorgt auch für eine schnellere, effizientere und flexiblere Supply Chain, indem sie die Transparenz, Produktivität und Zusammenarbeit verbessert.

Die Lösungen von OpenText für die B2B-Integration sind ein Paradebeispiel dafür, wie digitale Technologien die nahtlose Kommunikation und den Datenaustausch zwischen Handelspartnern erleichtern und so die Prozesse optimieren und die betriebliche Leistung verbessern können.

Die Echtzeit-Transparenz ermöglicht es Unternehmen, die Bewegung von Waren, Bestellungen und Beständen in jeder Phase der Supply Chain zu überwachen. Unternehmen sind damit in der Lage, schnell auf Unterbrechungen zu reagieren, Kosten zu senken, fundiertere Entscheidungen zu treffen, die betriebliche Effizienz zu steigern und einen besseren Kundenservice anzubieten. Im Wesentlichen liefert sie den Unternehmen einen echten Wettbewerbsvorteil. Dank der Echtzeit-Transparenz haben Unternehmen stets einen klaren Überblick über ihren gesamten Betrieb. Dazu gehört auch der Einblick darin, wo genau sich die Bestände befinden, wie viel Bestand vorhanden ist und wohin er verbracht werden muss.

Die Lösungen von OpenText zur Automatisierung der Supply Chain umfassen Funktionen zur Echtzeit-Nachverfolgung, mit denen Unternehmen Störungen sofort erkennen, fundierte Entscheidungen treffen und eine flexible Supply Chain aufrechterhalten können. Diese Echtzeit-Ansicht erhöht die Produktivität, sorgt für termingerechte Lieferungen und optimiert gleichzeitig das Risk Management.

Durch die IoT-Integration können physische Geräte und Sensoren mit dem digitalen Netzwerk verbunden werden, was Echtzeitdaten, eine Fernüberwachung der Geräte und eine sichere Integration der Backend-Systeme ermöglicht. In Kombination mit anderen fortschrittlichen Technologien wie KI und Blockchain unterstützt das IoT autonome Supply Chains – also flexiblere und resilientere Supply Chains. 

Die Lösungen von OpenText für die IoT-Integration ermöglichen es Unternehmen, diese Daten zu erfassen und mit ihnen Routen zu optimieren, Bedarfsprognosen zu verbessern und potenzielle Probleme proaktiv anzugehen.

Managed Services, z. B. OpenText Business Network Cloud Enterprise, bieten spezielle Unterstützung für die B2B-Integration. So können sich Unternehmen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und gleichzeitig eine nahtlose Kommunikation mit ihren Partnern sicherstellen. Diese Dienste gewährleisten die Zuverlässigkeit, Effizienz und Kosteneffizienz der Supply Chain-Digitalisierung. Managed Services unterstützen Unternehmen mit einer strategischen Roadmap bei der digitalen Transformation und nach der Implementierung bei der Verwaltung der Plattform.

Mit 35.000 Kunden, die mit 1,1 Millionen Handelspartnern vernetzt sind, kann OpenText mit seiner Expertise die B2B-Integration und die Digitalisierung der Supply Chain in Unternehmen jeder Größe unterstützen.

Die Digitalisierung der Supply Chain verbessert das Risk Management, weil sie Echtzeit-Transparenz in die Leistung der Lieferanten, die Transaktionen in der gesamten Supply Chain, Markttrends und potenzielle Unterbrechungen bietet. Dies ermöglicht proaktive Strategien zur Risikominderung, was die Kontinuität gewährleistet und die Auswirkungen unvorhergesehener Ereignisse verringert. Mit der richtigen Plattform ermöglicht die Digitalisierung der Supply Chain den Unternehmen auch das schnelle und einfache Onboarding neuer Partner, wodurch potenzielle Risiken weiter gesenkt werden.

Die Lösungen von OpenText für die Digitalisierung der Supply Chain bieten erweiterte Transparenz und unterstützen so Unternehmen bei der proaktiven Risikominderung. Gleichzeitig verbessern sie die Zusammenarbeit, vereinfachen den sicheren Zugriff und optimieren das Onboarding und die Verwaltung von Handelspartnern.

Weitere Ressourcen zur Digitalisierung von Supply Chains

5 Prognosen zur Supply Chain für 2024

Lesen Sie den Blogbeitrag

Automatisierung: Held der Nachhaltigkeit in Unternehmen

Sehen Sie sich die Infografik an

Bereitstellung von durchgängiger Transparenz

Lesen Sie das Whitepaper

Die Vorteile der Automatisierung der Supply Chain gehen weit über die Nachhaltigkeit hinaus

Lesen Sie den Blogbeitrag

Haben Sie Probleme mit Ihrer Supply Chain? Sprechen Sie mit Ihrem Treasury-Team

Lesen Sie den Blogbeitrag

Control Towers für die Supply Chain in über 15 km Höhe

Lesen Sie den Blogbeitrag

Die Cloud verändert die Art und Weise, wie Supply Chains funktionieren

Lesen Sie den Blogbeitrag

So unterstützen IoT, KI und Blockchain die autonome Supply Chain von morgen

Lesen Sie den Blogbeitrag

5 Technologietrends, die P2P prägen

Lesen Sie das Whitepaper

Business Network: Die Kreislaufwirtschaft

Lesen Sie das CEO-Whitepaper

Digitale Transformation in der Fertigung

Lesen Sie den Bericht

Für die Optimierung und Reife der Supply Chain muss der Fokus auf dem Ökosystem liegen

Lesen Sie den Blogbeitrag

Wie können wir behilflich sein?

Footnotes

Fußnoten

  1. [1]IDC Business Value-Studie, gesponsert von OpenText,The Business Value of OpenText Digital Supply Chain Solutions, Oktober 2023.
  2. [2]IDC-Studie, gesponsert von OpenText, Next Generation B2B Integration enables a digital first, resilient supply chain, Januar 2023.
  3. [3] IDC-Studie, gesponsert von OpenText, Next Generation B2B Integration enables a digital first, resilient supply chain, Januar 2023.
  4. [4] Resilinc, EventWatch® First Half 2018 Supply Chain Disruption Report.
  5. [5] The Association for Supply Chain Management (ASCM), The Resilient Supply Chain Benchmark: Ready for Anything? Turbulence and the Resilience Imperative, 2021.